Hürdenlos, Behindertenwegweiser, Stadtführer für Menschen mit Behinderung Stadt Schwetzingen:Stadtführer Landau

Logo der Seite

Volkshochschule Landau in der Pfalz

Kontaktdaten

Maximilianstraße 7
D-76829 Landau in der Pfalz
Internetseite zu Volkshochschule Landau in der Pfalz
E-Mail:
Telefon: 06341-134992
Telefax: 06341-134999

Lagebeschreibung

Das Gebäude befindet sich unmittelbar neben dem Hauptbahnhof.

Beschreibung

Das Gebäude besteht aus drei Stockwerken. Die VHS befindet sich im 1. OG.

Öffnungszeiten

Mo., 08.00-12.30 Uhr 14.00-16.00 Uhr

Di., 08.00-12.30 Uhr nachmittags geschlossen

Mi., 08.00–12.30 Uhr 14.00–16.00 Uhr

Do., 08.00–12.30 Uhr 13.30–17.00 Uhr

Fr., 08.00–12.30 Uhr

Haupteingang in Richtung Bahnhof

Eingangstür, lichte Breite: 90 cm

Treppe nach Haupteingang

Höchste Stufenhöhe: 16 cm

Eingang hinterm Gebäude

Eingangstür, lichte Breite: 100 cm

Rampe hinterer Eingang

Größter Steigungswinkel: 7 %

Treppe nach Hintereingang

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Aufzug

Aufzug, lichte Türbreite: 90 cm

Sekretariat/Anmeldung

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle

Behindertentoilette im 2. OG

Lichte Türbreite: 94 cm

Toilettensitz, Höhe: 52 cm

Ausführliche Beschreibung

Übersicht

Haupteingang in Richtung Bahnhof

Lage des Eingangs: Der Eingang ist direkt vom Bahnhof aus zu erreichen.

Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag vor der Treppe: betonierte Fläche, eben aber glatt

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vorhanden

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vor dem Raumzugang vorhanden

Stufen, Anzahl: 5

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 17 cm

Geringste Breite der Stufen: 198 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Bodenbelag der Stufen: Betonsteine, eben aber glatt

Kein Handlauf vorhanden.

Informationen für sehbehinderte Menschen zu Stufen

Aufmerksamkeitsfelder vor und nach Aufgang: taktil gestaltet

Bedienelemente außen

Klingel und Sprechanlage, Höhe: 134 cm

Lage: links vor der Tür

Optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Beschriftung: schlichte Schrift, groß,

Taktile Wahrnehmbarkeit: Klingel ist nicht ertastbar

Taktile Kennzeichnung: Profilschrift, groß, kontrastreich gestaltet

Gegebenheiten vor dem Eingang

Bewegungsfläche vor Eingang, Breite: 290 cm, Tiefe: 110 cm

Bodenbelag: Asphalt, eben und griffig

Eingangstür

Türart: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite: 90 cm

Griffart außen: Rundknopf, Höhe: 108 cm

Griffart innen: Stange, Höhe: 106 cm

Gegebenheiten nach dem Eingang

Bewegungsfläche nach Eingang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 220 cm, Tiefe: 280 cm

Bodenbelag: Teppich, eben und rutschhemmend

Informationen für sehbehinderte Menschen zum Eingang

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht, hell, blendfrei

Optische Merkmale der Tür: Türrahmen zu Wand, kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Informationen für blinde Menschen zum Eingang

Taktile Merkmale der Tür: weniger gut ertastbar

Treppe nach Haupteingang

Erreichbare Etagen: 3

Stufenverlauf: linksgewendelte Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 28

Höchste Stufenhöhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 115 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 31 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Holzdielen, eben aber glatt

Handlauf

Handlauf links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 97 cm

Art und Durchmesser links: Holz, glatt, oval, Durchmesser über 4,5 cm

Bewegungsflächen und Podeste

Bewegungsfläche unten, Breite: 290 cm, Tiefe: 110 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 130 cm, Tiefe: 350 cm

Zwischenpodest: mehrere Podeste vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten bzw. Etagen: 17

Eingang hinterm Gebäude

Lage des Eingangs: Der Eingang befindet sich hinter dem Gebäude und ist der einzige der mit Rollstuhl zugänglich ist.

Schwellen oder Stufen

Bewegungsfläche vor den Stufen: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche vor dem Eingang, Breite: 160 cm, Tiefe: 236 cm

Bodenbelag vor der Treppe: Betonsteine, eben und griffig

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vorhanden

Erreichbarkeit: mehrere Stufen vorhanden

Stufen, Anzahl: 4

Stufe(n) oder Schwelle, Höhe: 16 cm

Geringste Breite der Stufen: 170 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 29 cm

Bodenbelag der Stufen: Betonsteine, eben und rutschhemmend

Handlauf links vorhanden, Höhe: 90 cm

Das Geländer endet vor letzter Stufe.

Erste und letzte Stufe sind nicht Tastbar.

Informationen für sehbehinderte Menschen zu Stufen

Setz- und Trittstufen: kontrastierend gestaltet

Bedienelemente außen

keine Eingabe, Höhe: 140 cm

Lage: links vor der Tür

Optische Wahrnehmbarkeit: weniger gut wahrnehmbar aber blendfrei

Beschriftung: schlichte Schrift, normal,

Taktile Wahrnehmbarkeit: Klingel ist weniger gut ertastbar

Taktile Kennzeichnung: Profilschrift, normal,

Gegebenheiten vor dem Eingang

Bewegungsfläche vor Eingang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenbelag: Betonsteine, eben und griffig

Eingangstür

Türart: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite: 100 cm

Griffart außen: Stange, Höhe: cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 107 cm

Gegebenheiten nach dem Eingang

Bewegungsfläche nach Eingang, Breite: 330 cm, Tiefe: 770 cm

Bodenbelag: Kleinsteinpflaster natur, eben und griffig

Ergänzende Informationen zum Eingangsbereich

Es besteht die Möglichkeit den 2. Flügel der Tür zu öffnen.

Informationen für sehbehinderte Menschen zum Eingang

Beleuchtung im Eingangsbereich: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Optische Merkmale der Tür: Glastüre, weniger kontrastreich gestaltet

Optische Merkmale der Türgriffe: weniger kontrastierend gestaltet

Informationen für blinde Menschen zum Eingang

Taktile Merkmale der Tür: weniger gut ertastbar

Rampe hinterer Eingang

Rampe allgemeines

Gesamtlänge der Rampe: 15 cm

Geringste Breite der Rampe: 170 cm

Steigungswinkel: 7 %

Neigungswinkel: 2 %

Rampenart: die Rampe ist fest eingebaut

Radabweiser: beiderseits mindestens 10 cm hoch

Bodenart: Betonsteine

Bodenzustand: eben und griffig

Bewegungsflächen und Podeste

Bewegungsfläche unten: mehr als 200 cm x 200 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben, Breite: 160 cm, Tiefe: 236 cm

Podestlänge mindestens: 260 cm

Längste Strecke zwischen Potesten: 8 m

Handlauf

Handlauf rechts vorhanden, Höhe: 105 cm

Handlauf rechts, Art: Metall, glatt, rund, Durchmesser 3 - 4,5 cm

Treppe nach Hintereingang

Erreichbare Etagen: 3

Stufenverlauf: linksgewendelte Treppe mit Podest

Anzahl der Stufen ggf. je Etage: 32

Höchste Stufenhöhe: 15 cm

Geringste Breite der Stufen: 148 cm

Geringste Tiefe der Stufen: 30 cm

Stufenunterschneidung: vorragende Trittstufe

Bodenbelag der Stufen: Betonsteine, eben aber glatt

Handlauf

Handlauf links vorhanden

Handlauf links vorhanden, Höhe: 105 cm

Art und Durchmesser links: Holz, glatt, oval, Durchmesser über 4,5 cm

Bewegungsflächen und Podeste

Bewegungsfläche unten: mehr als 150 cm × 150 cm

Bewegungsfläche oben: mehr als 150 cm × 150 cm

Zwischenpodest: mehrere Podeste vorhanden

Maximale Anzahl von Stufen zwischen den Podesten bzw. Etagen: 3

Visuelle Merkmale für Sehbehinderte

Lichtverhältnisse: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Flächen vor dem Treppenauf- und Abgang sind als Aufmerksamkeitsfelder kontrastierend gestaltet

Alle Stufenkanten mit den waagrechten und senkrechten Flächen der Stufen kontrastierend

Taktile Merkmale für Blinde

Handlaufführung ist am Sockel oder anderweitig am Boden mit Blindenstock ertastbar

Aufzug

Standort

Lage: Der Aufzug befindet sich im Flur und verbindet alle drei Stockwerke miteinander. Der Eingang zu dem Aufzug befindet sich hinter dem Gebäude und ist nicht der Haupteingang.

Hinweisschilder: keine Hinweise vorhanden

Nutzungseinschränkungen: keine Einschränkungen

Zugang

Bewegungsfläche vor dem Zugang: ist gleich wie unten

Bewegungsfläche vor dem Zugang, Breite: 106 cm, Tiefe: 183 cm

Bodenoberfläche: Holzparkett, eben aber glatt

Lichte Breite der Tür: 90 cm

Bedienelement außen: Taster, Höhe: 96 cm

Bedienelement, Lage: rechts nach dem Eingang

Die Aufzugtür schließt sehr schnell.

Kontrast Eingang: Tür ist kontrastreich gestaltet

Innenraum / Plattform

Innenraum Breite: 110 cm

Innenraum Tiefe: 207 cm

Bodenzustand: Linoleum, eben aber glatt

Spiegel: links vorhanden

Handlauf links vorhanden

Handlauf, Höhe: 93 cm

Lichtverhältnisse in der Kabine: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Boden kontrastierend zu Wänden: nicht kontrastierend

Bedienelement innen

Lage innen: rechtsseitig

Druckknopf: senkrecht

Tastatur, höchste Höhe: 105 cm

Tastatur sichtbar: gut wahrnehmbar und blendfrei

Beschriftung sichtbar: schlichte Schrift, groß, kontrastreich gestaltet

Tastatur tastbar: Tastatur ist gut ertastbar

Beschriftung tastbar, Art: Pyramidenschrift

Beschriftung tastbar, Größe: groß

Hilfen für Sehbehinderte und Blinde

Ansage der Haltestelle: vorhanden

Akustisches Ankunfts- und Türöffnungssignal: vorhanden

Hilfen für Hörbehinderte und Gehörlose

Optische Haltestellen- und Etageanzeige: vorhanden

Optische Rückmeldung bei Tastenbetätigung: vorhanden

Notruf

Notruf: Notruftaster, Höhe: 85 cm

Notruftaster ohne Beschriftung, ertastbar

Optische Bestätigung: erfolgt nach Absenden des Notrufs

Sekretariat/Anmeldung

Lage und Zugangsbedingungen bis zum Raum

Lage: 1. Stock, Raum 7

Zugänglichkeit: stufenlos mit Schwelle

Stufen, Schwellen im Zugangs-, Durchgangs- oder Türbereich

Schwelle vorhanden

Schwelle vorhanden

Stufe(n) bzw. Schwelle(n), höchste Höhe: 4 cm

Raum, Zugang

Bewegungsfläche vor Raumzugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenzustand vor Zugang: Holzparkett, eben aber glatt

Tür, Art: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Tür, Aufschlagsrichtung: nach innen

Lichte Durchgangsbreite: 98 cm

Tür, Griffart außen: Drücker

Tür, Griff Höhe außen: 105 cm

Tür, Griffart innen: Drücker

Tür, Griff Höhe innen: 105 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche innen, nach der Tür: mehr als 120 cm × 120 cm

Bewegungsfläche innen, nach der Tür, Breite: 290 cm, Tiefe: 153 cm

Flure, Mindestbreite: 100 cm

Bodenbelag innen: Holzparkett, eben aber glatt

Die Anmeldetheke ist 150 cm hoch und hat eine Ablagefläche unterhalb auf 60 cm höhe.

Stellplatz für Rollstuhl, Kinderwagen...

Keine ausgewiesenen Stellplätze für Rollstühle, aber ausreichend Platz in Räumen oder Flur vorhanden.

Informationen für sehbehinderte und blinde Menschen zum Raum

Beleuchtung im Raum: Tageslicht und Beleuchtung,

Kontrast Boden zu Wänden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: gut kontrastierend

Tür und Türrahmen sind nicht kontrastreich gestaltet

Türgriffe: kontrastierend gestaltet

Lichtschalter ist gut ertastbar

Schulungsraum 1

Lage und Zugangsbedingungen zum Raum

Lage des Raumes: 1. Obergeschoss

Lage: 1. OG nach dem Aufzug rechts abbiegen.

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Stufen oder Schwellen im Tür- oder Durchgangsbereich

Erreichbarkeit: Schwelle vorhanden

Stufen- bzw. Schwellenhöhe: 4 cm,

Zugang zum Raum

Bewegungsfläche vor Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang: eben aber glatt, Holzparkett

Raum, Zugang

Türgriffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Tür-/Durchgangsart: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Lichte Durchgangsbreite: 98 cm

Aufschlagrichtung: nach innen

Türgriffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche nach Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Hauptflure, Regelbreite: 155 cm

Hauptflure, Engstellen Mindestbreite: 140 cm

Bodenverhältnisse innen: Holzparkett, eben aber glatt

Tisch unterfahrbar

Standardtische

Tischoberfläche, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Bestuhlung, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzplätze, Anzahl: 20

Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Schulungsraum 2 EDV-Raum

Lage und Zugangsbedingungen zum Raum

Lage des Raumes: 1. Obergeschoss

Lage: 1. OG rechts den Flur runter.

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Stufen oder Schwellen im Tür- oder Durchgangsbereich

Erreichbarkeit: Türschwelle vorhanden

Stufen- bzw. Schwellenhöhe: 4 cm,

Zugang zum Raum

Bewegungsfläche vor Zugang: mehr als 150 cm × 150 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang: eben aber glatt, Holzparkett

Raum, Zugang

Türgriffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Tür-/Durchgangsart: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Lichte Durchgangsbreite: 98 cm

Aufschlagrichtung: nach innen

Türgriffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche nach Zugang, Breite: 515 cm, Tiefe: 115 cm

Hauptflure, Regelbreite: 130 cm

Hauptflure, Engstellen Mindestbreite: 120 cm

Bodenverhältnisse innen: Holzparkett, eben aber glatt

Tisch unterfahrbar

Konferenztisch

Tischoberfläche, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Sitzplätze, Anzahl: 12

Bürodrehstühle

weitere Sitzmöglichkeit und Tische (unbewertet)

Standardtisch

weitere Tischoberfläche, Höhe: 70 cm

Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Schulungsraum 3

Lage und Zugangsbedingungen zum Raum

Lage des Raumes: 1. Obergeschoss

Lage: Nach dem Aussteigen aus dem Fahrstuhl rechts den Flur runter.

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Stufen oder Schwellen im Tür- oder Durchgangsbereich

Erreichbarkeit: Türschwelle vorhanden

Stufen- bzw. Schwellenhöhe: 4 cm,

Zugang zum Raum

Bewegungsfläche vor Zugang, Breite: 200 cm, Tiefe: 130 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang: eben aber glatt, Holzparkett

Raum, Zugang

Türgriffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Tür-/Durchgangsart: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Lichte Durchgangsbreite: 98 cm

Aufschlagrichtung: nach innen

Türgriffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche nach Zugang, Breite: 520 cm, Tiefe: 115 cm

Hauptflure, Regelbreite: 140 cm

Hauptflure, Engstellen Mindestbreite: 112 cm

Bodenverhältnisse innen: Holzparkett, eben aber glatt

Tisch unterfahrbar

Standardtische

Tischoberfläche, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Bestuhlung, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzplätze, Anzahl: 12

Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Schulungsraum 4

Lage und Zugangsbedingungen zum Raum

Lage des Raumes: 1. Obergeschoss

Lage: Gegenüber vom Aufzug.

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Stufen oder Schwellen im Tür- oder Durchgangsbereich

Erreichbarkeit: stufen- und schwellenlos

Zugang zum Raum

Bewegungsfläche vor Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang: eben aber glatt, Holzparkett

Raum, Zugang

Türgriffart außen: Drücker, Höhe: 93 cm

Tür-/Durchgangsart: schwergängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Lichte Durchgangsbreite: 105 cm

Aufschlagrichtung: nach innen

Türgriffart innen: Drücker, Höhe: 93 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche nach Zugang: mehr als 200 cm × 200 cm

Bodenverhältnisse innen: Holzparkett, eben aber glatt

Tisch unterfahrbar

Standardtische

Tischoberfläche, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Bestuhlung, Art: Stuhl ohne Armlehne

Sitzplätze, Anzahl: 15

weitere Sitzmöglichkeit und Tische (unbewertet)

Bestuhlung, Art: Stühle

Anzahl der Sitzplätze: 15

Dienstleistungsangebote

In dem Raum ist nur ein Stuhlkreis mit 10 Stühlen.

Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Schulungsraum 5

Lage und Zugangsbedingungen zum Raum

Lage des Raumes: 1. Obergeschoss

Lage: Nach dem Aufzug rechts.

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Stufen oder Schwellen im Tür- oder Durchgangsbereich

Erreichbarkeit: Türschwelle vorhanden

Stufen- bzw. Schwellenhöhe: 4 cm,

Zugang zum Raum

Bewegungsfläche vor Zugang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenverhältnisse vor Zugang: eben aber glatt, Holzparkett

Raum, Zugang

Türgriffart außen: Drücker, Höhe: 105 cm

Tür-/Durchgangsart: leichtgängige, manuelle einflüglige Drehflügeltür

Lichte Durchgangsbreite: 98 cm

Aufschlagrichtung: nach innen

Türgriffart innen: Drücker, Höhe: 105 cm

Raum, Bewegungsflächen

Bewegungsfläche nach Zugang, Breite: 360 cm, Tiefe: 190 cm

Hauptflure, Regelbreite: 100 cm

Hauptflure, Engstellen Mindestbreite: 70 cm

Bodenverhältnisse innen: Holzparkett, eben aber glatt

Tisch unterfahrbar

Standardtische

Tischoberfläche, Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit, Höhe: 67 cm

Bestuhlung, Art: Stühle ohne Armlehne

Sitzplätze, Anzahl: 9

Informationen für sehbehinderte Menschen

Licht im Raum: Tageslicht und Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wände: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wände: gut kontrastierend

Behindertentoilette im 2. OG

Allgemeine Informationen

Lage: Im Haus gibt es eine Behindertentoilette für alle Stockwerke.

Hinweise im Gebäude: es ist nur ein Symbol an der Toilettentür

Zugang ab Gebäudeeingang: über einen Aufzug, siehe separate Beschreibung

Zugangshemmnisse: während der Öffnungszeiten frei zugänglich

Eingangsbereich

Bewegungsfläche vor Toiletteneingang: mehr als 200 cm x 200 cm

Bodenoberfläche: PVC, rollstuhlgeeignet

Tür: , einflüglige Drehflügeltür

Aufschlagrichtung: nach außen

Lichte Türbreite: 94 cm

Griffart außen: Drücker, Höhe: 85 cm

Griffart innen: Drücker, Höhe: 85 cm

Visuelle Merkmale des Eingangs: Tür ist nicht kontrastreich gestaltet

Innenraum

Raumbreite: 259 cm

Raumtiefe: 282 cm

Bodenoberfläche: Fliesen, eben und rutschhemmend

Sensorfeld, Höhe: cm

Türverriegelung, Art: durch Schlüssel

Türverriegelung, Höhe: 85 cm

Kleiderhaken, Höhe: 110 cm

Beleuchtung: nur Beleuchtung, hell, blendfrei

Kontrast Boden zu Wänden: nicht kontrastierend

Kontrast Möbel zu Boden: gut kontrastierend

Kontrast Möbel zu Wänden: nicht kontrastierend

Toilettensitz

Bitte beachten:

Der Toilettensitz ist mit seinen Werten aus Sicht der Nutzung im Sitzen beschrieben!

Toilettensitz: Hängetoilette, Höhe: 52 cm

Bewegungsfläche vor WC-Becken, Breite: 215 cm, Tiefe: 180 cm

*Umsetzbedingungen auf der linken Seite:

Bewegungsfläche links, Breite: 70 cm, Tiefe: 259 cm

Haltegriff links: Haltegriff links ist klappbar mit Überstand

Haltegriff links, Höhe: 72 cm

Haltegriff links, Überstand: 14 cm

*Umsetzbedingungen auf der rechten Seite:

Bewegungsfläche rechts, Breite: 75 cm, Tiefe: 160 cm

Haltegriff rechts, Höhe: 72 cm

Haltegriff rechts, Überstand: 14 cm

Abstand zwischen den Haltegriffen: 20 cm

Toilettensitz - Ausstattung

Toilettenpapier, Lage: rechts am Haltegriff

Toilettenpapier, Höhe: 72 cm

Spülung: Drückerplatte

Spülung, Lage: hinter dem Toilettensitz

Spülung, Höhe: 106 cm

Waschtisch

Bewegungsfläche vor Waschtisch: Breite: 150 cm, Tiefe: 150 cm

Waschtisch Höhe: 80 cm

Waschtisch Breite: 60 cm

Waschtisch Tiefe: 49 cm

Unterfahrbarkeit: Der Tisch ist unterfahrbar

Unterfahrbarkeit Höhe: 70 cm

Unterfahrbarkeit Breite: 150 cm

Unterfahrbarkeit Tiefe: 50 cm

Spiegel, Art: der Spiegel ist kippbar

Spiegel, Oberkante, Höhe: 14 cm

Spiegel, Unterkante, Höhe: 6 cm

Armatur: automatische Armatur

Seife, Lage: links an der Wand

Seife, Höhe: 91 cm

Handtuch oder Fön, Lage: Papierhandtücher, rechts an der Wand

Handtuch oder Fön, Höhe: 80 cm

Notruf

Notrufauslösung: über ein Zugseil

Notruf, Erreichbarkeit: nur vom WC-Becken sitzend erreichbar

Notruf, Höhe: 50 cm

Akustische Meldung bei Notruf im Kabinenraum

Damen-Toiletten im Flur der VHS

Standardtoilette: NBF-Standardtoilette

Hinweisschild, auf der Eingangstür

Zugang: eine Stufe vorhanden

Vorraum der Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 71 cm

WC-Vorraum, Breite: 267 cm, Tiefe: 152 cm

Toilettenraum

Bodenoberfläche: Fliesen, eben aber glatt

Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 2

Kabine(n), lichte Türbreite: 69 cm

Kabine(n), Breite: 110 cm, Tiefe: 184 cm

Herren-Toiletten im Flur der VHS

Standardtoilette: NBF-Standardtoilette

Lage: Nicht behindertengerecht.

Hinweisschild, auf der Eingangstür

Zugang: eine Stufe vorhanden

Vorraum der Toilette

WC-Vorraum, lichte Türbreite: 71 cm

WC-Vorraum, Breite: 160 cm, Tiefe: 240 cm

Toilettenraum

Bodenoberfläche: Fliesen, eben aber glatt

Kabine(n)

Kabine(n), Anzahl: 3

Kabine(n), lichte Türbreite: 70 cm

Kabine(n), Breite: 93 cm, Tiefe: 184 cm

Karte

Lageplan

Zugeordnete Orte

Es sind keine zugeordneten Orte vorhanden!